user_mobilelogo

 

 Das war Inspire 2019

 

 

 

 

Inspire 2019,

so nannte die Friseurinnung Düsseldorf ihre Fachveranstaltung am 26. November 2019. Rund 400 weiterbildungsfreudige Friseurinnen und Friseure fanden den Weg in die Eventlocation Emma-Fisch am Rande des Südparks in Düsseldorf. 

Die Initiatoren des Fachbereits - Friseurinnung Düsseldorf, Jennifer Brahm, Alexandro Braia und Pano Tzimas, hatten mit ihrem innovativen Denken ein gutes Händchen bewiesen. Zahlreiche kleine aber feine und hauptsächlich innovative Firmen  präsentierten sich mit Produkten und Techniken. Vom angesagten OLAPLEX bis hin zur Haarverlängerung, veganen Produkten, geräuscharmen Föhns und Neon-Haarfarben war alles dabei.


In den Hallen, auf der großen Showbühne und drei kleineren Workshop Bühnen, waren rund 120 Akteure, Berater, Helfer und Modelle aktiv. Die Besucher konnten sich von 15:30 bis 21:00 über Angebote und Trends für 2019, vielleicht sogar darüber hinaus, gründlich informieren.

 

 Auch die Akteure der Friseurinnung Düsseldorf begeisterten mit ihren Techniken und der Moderation von Jennifer Brahm 90 Minuten lang das Publikum.

                                               

Star-Akteur des Abends war Frank Brormann, bekannt aus der „Höhle der Löwen“, der seine Düsseldorfer Kollegen/innen mit seiner innovativen Haarschneidetechnik „Calligraphie“ bekannt machte.

 

               

 

Das Bistro Emmafisch hatte geöffnet, so daß die vielen Besucher sich stärken und kulinarisch verwöhnen lassen konnten, was sie auch reichlich nutzten.

                               

 

 

 

    

 

Danke an die vielen fleißigen Helfer der Friseurinnung Düsseldorf, die getragen und geschoben haben, damit bei EMMAFISCH Platz für die Showbühnen geschaffen werden konnte.

   

Bilder:  © Fotograf Renè Krombholz

 

VIDEO

https://youtu.be/qxehv8WToyM

 

 
 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Informationen